Graham Brown hat Media Sense in 2009 mitgegründet. Zuvor war er in den Mediaabteilungen führender Werbeagenturen in London und New York tätig, leitete die Marketing-Expansion der Aegis-Gruppe nach Asien und baute die Brandingagentur Thumb Design auf, die er später an die erste im FTSE gelistete Digitalagentur, Nettec, verkaufte.

Er war außerdem als Managing Director von Carat International für die Betreuung global Kunden und für die Entwicklung global Produkte und Serviceangebote verantwortlich. Er hat weitreichende Erfahrung in der Beziehung zwischen Mediaagenturen und Kunden und kennt den wachsenden Druck auf Marketingverantwortliche, die er so im Change Management aktiv unterstützen kann.